Strategisches Sicherheitsmanagement (M.A.) - Fachhochschule Wiener Neustadt

Das Masterstudium "Strategisches Sicherheitsmanagement" hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Die zu erfüllenden Aufgaben der Absolventinnen und Absolventen liegen im Wesentlichen in der strategischen Führung.

Art der Weiterbildung: Wochenend- bzw. Abendstudium
Abschluss:Master of Arts (M.A.)
Fachbereich: Wirtschaft
Studiengang:Betriebswirtschaftslehre
Regelstudienzeit:4 Semester (entspricht 24 Monaten)
Beginn:Oktober
Creditpoints:120 CP
Kosten:1.521,- EUR (entspricht 63,- EUR / Monat)
Standorte: Wiener Neustadt (Ö)

Informationen über die Fachhochschule Wiener Neustadt

Fachhochschule Wiener NeustadtHeutzutage ist die FH Wiener Neustadt ein wichtiger Innovationspartner für die Wirtschaft. Sie steht im ständigen Dialog mit der Wirtschaft, dank angewandter Forschung und Entwicklung sowie Technologie und Wissenstransfer.

Fachhochschule Wiener Neustadt
Johannes Gutenberg-Straße 3
2700 Wiener Neustadt



Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.