Wirtschaftsrecht (Online-Fernstudium) (LL.B.) - WINGS Wismar International Graduation Services

In diesem Online-Fernstudium werden Kenntnisse aus dem rechtswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Bereich kombiniert. Abgeschlossen wird der Studiengang mit dem Bachelor of Laws.

Es handelt sich um einen Online-Fernstudium, d. h. die Lernmaterialien (Vorlesungen, Studienbriefe) werden den Studenten online zur Verfügung gestellt. Mit jedem handelsüblichen Computer können die Materialien über das Internet abgerufen werden. Für die Studenten bedeutet dies absolute Flexibiltät. Auch die Übungsklausuren werden über das Internet absolviert und Fachdiskussionen werden im Internet geführt. Nur zu sehr wenigen Präsenzveranstaltungen und zu den eigentlichen Prüfungen ist ein persönliches Erscheinen erforderlich. Der Studiengang vermittelt eine hohe Kompetenz in dem Bereich Rechtswissenschaft in Kombination mit Betriebswirtschaftlehre. Das Online-Studium ist deutlich günstiger als viele vergleichbare reguläre Studiengänge. Dieser Studiengang wurde von der ZEvA akkreditiert.

Art der Weiterbildung: Fernstudium
Abschluss:Bachelor of Laws (LL.B.)
Fachbereich: Recht / Wirtschaft
Studiengang:Wirtschaftsrecht
Regelstudienzeit:8 Semester (entspricht 48 Monaten)
Beginn:jederzeit
Creditpoints:180 CP
Kosten:3.832,- EUR (entspricht 80,- EUR / Monat)
Prüfungskosten:298,- EUR (zusätzlich)
Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Leipzig, München, Wismar

Informationen über die WINGS Wismar International Graduation Services

WINGS FernstudiumAn der WINGS - Wismar International Graduation Services können Sie berufsbegleitend studieren oder eine Weiterbildung in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Gestaltung absolvieren. An der Universität können zahlreiche Abschlüsse als Bachelor, Master oder Diplom erworben werden.

Wismar International Graduation Service GmbH
Philipp-Müller-Straße 14
23966 Wismar



Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.